Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Auf dem Weg

Durch die Kraft und die Treue,                              dem eigenen Weg zu folgen, sind die vorliegenden Sprüche entstanden. Sie möchten dazu auffordern, Gegebenes zu hinterfragen und nicht bereitwillig als Schicksal zu akzeptieren, was jederzeit veränderbar ist.

 

Auf dem Weg soll dazu anregen, die gegebene Welt mit eigenen Augen und aus immer wieder neuer Sicht zu sehen. 

 

 

 

     Mit Bildern von Silvana Stettler

 

 

Neue novellierte Ausgabe

Mica und Joshua

„Sinnliche Wesen wie du und ich müssen lernen, tiefgründig und hingebungsvoll zu geniessen, damit sie der Qualität auf den Grund kommen. Jegliches Zurückhalten und Sparen an der Sinnlichkeit,führt zu oberflächlichem Genuss und fördert die Quantität. Eine leidenschaftliche Natur muss den richtigen Gebrauch erlernen, nicht die Enthaltsamkeit, sie muss die Genussfähigkeit kultivieren und zur Qualität kommen und nicht durch das Verbot periodisch der Quantität erliegen.“

 

 

Eine Liebesgeschichte voller Schicksal, Erotik und Spiritualität, eine Hommage an die geheiligte Liebe zwischen Frau und Mann. Wir alle träumen von der wahren Liebe, doch Wenige haben das Glück, ihr zu begegnen. Ich bin ihr begegnet, in jungen Jahren, in Spanien für kurze Zeit. Sie hat mich vollkommen fasziniert durch ihre Liebe, ihr Mitgefühl, ihre Kraft, ihre Freiheit und ihre Souveränität. Sie hat mich gelernt, ein Krieger des Herzens und der Freiheit zu werden und hat mir damit ein neues Leben geschenkt, in einer Woche, für ein ganzes Leben. Das ist die Geschichte dieses Buches.

 

Erhältlich bei Rico Ventura, beim Verlag, 

oder jeder beliebigen Buchhandlung

 

 

 

Sincero und die Mondgöttin

 

Unsere Lebensaufgabe ist es, in den tiefsten Keller des Menschseins hinunterzusteigen, die eigene Hölle zu erkunden, den tiefsten Schmerz anzunehmen, das Kellerkind zum König zu machen und das Tanzen zu erlernen. Die Botschaft lautet: „Fürchtet euch nicht!»

 

 

 

 

 

 

Von einem grösseren Ganzen gehalten zu sein, einer Gemeinschaft von Freunden und Gleichgesinnten, ist von signifikanter Bedeutung für unseren Lebensweg, nicht weil wir das Alleinsein und uns selbst nicht aushalten, sondern gerade aus der Kraft, alleine bestehen zu können. Was gibt es Schöneres als gemeinsames Gut, gemeinsames Erleben, gemeinsame Freude! Dann erst kann das Gesetz des Gebens und Nehmens in Kraft treten, die Liebe. Und das genau, ist der Himmel auf Erden.

Zur Geschichte

Auf einer Insel im Atlantik begegnet Sincero einem Schamanen, einer Vaterfigur aus seinen Träumen: Juancarlos. Den Zeichen des grossen Geistes folgend, schlagen sie beide einen gemeinsamen Weg ein, auf dem Sincero seiner Familie und seinen Freunden begegnet. Durch die Achtsamkeit und Freiheitsliebe dieser Krieger des Herzens, breitet sich ein Raum der Liebe aus, in dem der Augenblick des Geschehens in seiner ursprünglichen Schönheit erblüht. Sincero erwacht in einen zeitlosen Traum der Liebe. In nie erlebter Freundschaft und Zugehörigkeit, erfährt er die Kraft und Geborgenheit der Familie und findet dadurch seine wahre Liebe, seine Anima. Doch seine Seele hat dennoch eine andere Aufgabe.

 Diese Dichtung mit autobiographischem Charakter, spiegelt die Sehnsucht unserer Seele nach Zugehörigkeit wider, die wohl primärste Qualität unseres Erdendaseins, die gleichzeitig auch die vergessene Sehnsucht an zu Hause ist, nach dem Ort in unserem Herzen, wo alles Eins ist, wo es keinen Tod und keine Trennung gibt und niemals gab.

 

Erhältlich bei Rico Ventura, beim Verlag

oder jeder beliebigen Buchhandlung

 

 

 

Elian mein Seelenfreund

 

Die einzige Angst, die es gibt, ist die Angst, ganz wahr zu sein. Der Kern dieses Wahrseins, ist die Sterblichkeit, die Verletzbarkeit und die Ohnmacht. Umarme sie und du bist frei.

 

 

 

 

 

 

In seinem vierten Buch erzählt Rico Ventura mit Leichtigkeit und Humor, Geschichten aus seinem Leben. Auch wenn dabei das Gefühl aufkommt, dass dies aus reiner Freude am Erzählen geschieht, lässt sich dennoch vermuten, dass die Geschichten damit endgültig geschrieben sind.

 

Erhältlich bei Rico Ventura, beim Verlag,

oder jeder beliebigen Buchhandlung